Aktuelles

Verstecken spielen oder eintauchen in Opas verwirrte Welt – Lesung im Rahmen der bundesweiten Demenzwoche

Lade Karte….

Datum/Zeit

31/01/2018: 17:00 – 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Mehrgenerationenhaus Neuwied

Kategorien


Verstecken spielen oder eintauchen in Opas verwirrte Welt – Lesung im Rahmen der bundesweiten Demenzwoche

In Kooperation mit der Ludwig-Erhard-Schule Neuwied, Abteilung

Der Roman handelt von Großvater Jakob und seiner Enkelin Leonora, die beide auf unterschiedliche Weise mit Opas Demenzerkrankung umgehen. Bei ihr darf er der sein, der er ist. Sie merkt, dass Nähe zulassen und Respekt zeigen, um in seine ganz eigene Welt einzutauchen, das Wichtigste ist, was er in seinem Zustand braucht. Mit ihrer Erkenntnis und dem Verhalten ihrem Opa gegenüber ist sie allen anderen weit voraus, die eher Distanz zu ihm suchen aus Scham oder Angst. Das Vorwort zum Buch stammt von Waltraud Klein, Geschäftsführerin der Deutschen Alzheimergesellschaft des nördlichen Rheinland-Pfalz.

Termine:

Mittwoch, 31.01.2018, 17:00 – 19:00 Uhr

Leitung:

Katharina Göbel

Leave a Comment (0) ↓